Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Institute of Sound and Vibration Engineering
Institute of Sound and Vibration Engineering
ISAVE

Institute of Sound and Vibration Engineering

ISAVE > Übersicht

Folgende Professoren bilden das ISAVE


Zum ISAVE gehören verschiedene Fachgebiete aus den Fachbereichen Medien und Maschinenbau,
die sich mit Akustik, Schwingungs- und Strömungstechnik sowie Tonstudiotechnik beschäftigen.
Labore sind für Forschung und Lehre umfangreich ausgestattet.


Informationen zu Ausstattung und Messräumen

  • Es existiert ein Hallraum mit einem raumakustisch wirksamen Volumen von ca. 250 m³
    und einer maximalen Nachhallzeit von über 10s.
  • Zur Messung unter Bedingungen des freien Schallfelds (reflexionsfrei für Frequenzen
    über 100 Hz) steht ein großer schallreflexionsarmer Raum zur Verfügung.
  • Die beiden akustischen Messräume grenzen aneinander, so dass auch Transmissions-
    messungen möglich sind.
  • Zum Thema Beschallungs- und Studiotechnik stehen Technik und Räume zur Verfügung,
    die 2017 in Betrieb genommen wurden.
  • Der neue Akustikwindkanal kann auch Strömungen in den akustischen Messräumen zur
    Verfügung stellen.
  • Mess- und Analysesysteme mit hohem Industriestandard, ein vibroakustischer Schwing-
    prüfplatz und optische, laserbasierte Messtechniken stehen zur Verfügung, siehe auch
    ISAVE-Flyer(pdf).


Für weitere Informationen und Anfragen zu Themen des Instituts wenden Sie sich bitte telefonisch
oder schriftlich per E-Mail​​​ an die jeweiligen Professoren.

Kontakt

Gebäude 5, Raum 05.E.057
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf


 

ISAVE Sekretariat
Frau Bettina Reichardt-Schwalbach​
T:  +49 211 4351-3527​
(montags und mittwochs​​)

T:  +49 211 4351-3333
(dienstags, donnerstags, freitags)
M: isave@hs-duesseldorf.de